Thursday, 21. November 2019

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

<<  November 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Besucherzähler

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute:4731
mod_vvisit_counterGestern:9230
mod_vvisit_counterDiese Woche:27445
mod_vvisit_counterLetzte Woche:32879
mod_vvisit_counterDiesen Monat:108507
mod_vvisit_counterLast month162399
mod_vvisit_counterGesamt:7449019
Nr. 48 - 19.07. LKW verliert Diesel PDF Drucken E-Mail

Datum:

19.07.2012

Ort:

BAB 81 Engen richtung AK Hegau

Uhrzeit:

10:26 Uhr bis 12:42 Uhr

Fahrzeuge:

TLF 16/25, RW, GWT, ELW 1

Personal:

17 Mann im Einsatz

Gegen 10 Uhr am heutigen Donnerstag befuhr ein LKW die Autobahn von Engen in Richtung Singen, als es plötzlich einen Knall gab. Der Fahrer fuhr auf den Standstreifen und hielt an. Beim Besichtigen stellte dieser fest, dass der Kraftstofftank beschädigt ist und Diesel ausläuft.
Der Grund hierfür war ein Kantenschutz aus Metall, der von einem Kleinlastkraftwagen auf die Strasse flog.
Die Feuerwehr Engen wurde angefordert und war auch nach kurzer Zeit mit drei Fahrzeugen und 14 Mann vor Ort. Mit Spezialband dichtete die Feuerwehr den Tank ab und verhindert somit ein weiteres Auslaufen. Mit an die Einsatzstelle wurde die untere Wasserbehörde beordert.