Thursday, 21. November 2019

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

<<  November 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Besucherzähler

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute:4694
mod_vvisit_counterGestern:9230
mod_vvisit_counterDiese Woche:27408
mod_vvisit_counterLetzte Woche:32879
mod_vvisit_counterDiesen Monat:108470
mod_vvisit_counterLast month162399
mod_vvisit_counterGesamt:7448982
Nr. 64 - 25.11. Überlandhilfe Dachstuhlbrand PDF Drucken E-Mail

[sigplus] Kritischer Fehler: Es ist zwingend erforderlich, daß der Bildordner im relativen Pfad in Bezug zum Stammordner für Bilder liegt.

Datum:

25.11.2012

Ort:

Hauptstraße in Aach

Uhrzeit:

02:11 Uhr bis 10:00 Uhr

Fahrzeuge:

FW Engen: KdoW, LF 16/12, DLK 23/12, TLF 16/25
FW Aach: LF 16/12, GWL 2, MTW

Personal:

FW Engen: 22 Mann im Einsatz 10 in Bereitstellung 
FW Aach: 31 Mann im Einsatz 



Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr Engen zur Unterstützung der Feuerwehr Aach zu einem Dachstuhlbrand alarmiert.

Schon auf der Anfahrt von Engen aus, konnten die Einsatzkräfte den Feuerschein über Aach sehen. Nach dem Eintreffen wurde das Wenderohr der Drehleiter zur Brandbekämpfung und zwei B-Rohre zur Riegelstellung eingesetzt. Die Feuerwehren Engen und Aach konnten die Nachbargebäude vor den Flammen schützen. Nachdem die offenen Flammen bekämpft waren, wurde mit Hilfe der Drehleiter und der Wärmebildkamera das Dach weiter geöffnet und versteckte Glutnester abgelöscht. Nach gut acht Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr Engen beendet.



{gallery}2012/25.11.{/gallery}