Thursday, 21. November 2019

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

<<  November 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Besucherzähler

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute:4685
mod_vvisit_counterGestern:9230
mod_vvisit_counterDiese Woche:27399
mod_vvisit_counterLetzte Woche:32879
mod_vvisit_counterDiesen Monat:108461
mod_vvisit_counterLast month162399
mod_vvisit_counterGesamt:7448973
Nr. 66 - 06.12. Überlandhilfe Gebäudebrand PDF Drucken E-Mail

[sigplus] Kritischer Fehler: Es ist zwingend erforderlich, daß der Bildordner im relativen Pfad in Bezug zum Stammordner für Bilder liegt.

Datum:

06.12.12

Ort:

Von-Rost-Straße Mühlhausen

Uhrzeit:

01:03 Uhr bis 06:30 Uhr

Fahrzeuge:

Engen: KdoW, DLK 23/12, MTW
Mühlhausen Ehingen: MTW, MTW, LF16/12, LF8, Gw-L2 

Personal:

Engen:11 Mann im Einsatz
Mühlhausen Ehingen:45 Mann im Einsatz
DRK Engen: 8 Mann
Kreisbrandmeister Herr Buess
Bürgermeister Herr Lehmann 

 

Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Engen zur Überlandhilfe nach Mühlhausen-Ehingen alarmiert. Nach der Anfahrt über glatte und schneebedeckte Straßen, wurde an der Einsatzstelle ein Gebäude vorgefunden, bei dem es im Erdgeschoss und im Dachstuhl brannte. Die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen rettete zwei Personen aus dem brennenden Haus. Eine Person wurde schwer und eine leicht verletzt. Durch die Feuerwehr Engen wurden alle Atemschutzflaschen die im Lager waren zur Verfügung gestellt, da ein massiver Innenangriff vorgenommen werden musste, um das Feuer zu bekämpfen. Der Brand wurde mit 2 B-Rohren, 5 C-Rohren und dem Wenderohr der Drehleiter bekämpft. Der Rettungsdienst kümmerte sich um die beiden verletzten Personen und brachte diese ins Krankenhaus. Der DRK Ortsverband Engen sorgte für die Sicherheit der Einsatzkräfte und verpflegte diese mit warmen Getränken und einer Gulaschsuppe.


{gallery}2012/06.12.{/gallery}