Oldtimer WM Drucken

Die Feuerwehr Engen nahm mit ihrem Oldtimer  LF15 aus dem Jahre 1950 an der Oldtimer WM in Bruch am Großglockner teil. Die WM bestand aus zwei Gleichmäßigkeitsfahrten, diese wurden am Schluss zusammengezählt und der, der am Nächsten an der  vorgegebenen Durchschnittsgeschwindigkeit lag gewann die WM. Für die Feuerwehr Engen war es die erste Teilnahme an diesem Wettbewerb um so größer war die Freude über den erreichten 4. Platz.


Zu den Bilder